Bilder  |  Bannertausch  |  Kontakt  |  Impressum  |  

Startseite
Flash and Image Banner
Ybbo.de

Sie befinden sich hier -->   Mehr Details...

17.01.2018 - 08:04 Uhr

 


Die Detailseite zu diesem Eintrag wurde bereits 570x besucht.


Premiumeintrag Chilis
Die frischen oder getrockneten Beerenfrüchte (Chili-Schoten) verschiedener Capsicumarten kommen ursprünglich aus Mittel- und Südamerika . Als die Spanier Ende des 15. Jh. n. Chr. die Neue Welt entdeckten, nahmen sie auch die zur Familie der Nachtschattengewächse gehörenden, etwa 2 m hohen Chilipflanzen mit.
Die Pflanze hat kleine glänzende Blätter und weiße Blüten. In der feuchtheißen Region des Mittelmeerraumes gedeihen die Pflanzen prächtig. Heute werden Chilis auch in Afrika und Asien angebaut. Es gibt unzählige Arten, und alle unterscheiden sich nach Farbe, Größe und Schärfe. Die Farbe reicht von grün über leuchtendrot bis braun und lila- schwarz, die Größe von winzig bis extrem groß, die Schärfe von mild bis brennend scharf.

Verwendung:
Chilis gibt es frisch, getrocknet oder eingelegt zu kaufen. Sie würzen Tomatensuppen und -saucen, sind aber auch unentbehrlich in Fleischgerichten.

Kategorie: Aufrufen
Eingetragen am: 08.06.2015
Landesteil & Region: Mittelamerika Südamerika



Zurück