Bilder  |  Bannertausch  |  Kontakt  |  Impressum  |  

Startseite
Flash and Image Banner
Ybbo.de

Sie befinden sich hier -->   Mehr Details...

16.01.2018 - 14:08 Uhr

 


Die Detailseite zu diesem Eintrag wurde bereits 691x besucht.


Premiumeintrag Rosinenkuchen
Zutaten

200g Rosinen
2 EL Rum
150g Zucker
500g Mehl
1/4l Milch
30g Hefe
150g Butter
4 Eier
100g gehackte Mandeln
2TL Vanillezucker
Saft einer Zitrone
1 TL abgeriebene Zitronenschale
20g Margarine
200g Kuvertüre
1 Prise Salz

Zubereitung

Rosinen in eine Schüssel geben, überbrühen, abgießen, abtropfen lassen und wieder in die Schüssel geben, Rum zufügen und die Rosinen darin ziehen lassen. Etwas Milch in einem Topf erwärmen- Die Hefe und ein Teelöffel Zucker darin auflösen. Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken. Die Hefemilch hineingießen und mit etwas Mehl zu einem Vorteig verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort 15 min gehen lassen. Die restliche Milch, den restlichen Zucker und den Vanillezucker mit den Vorteig zu einem flüssigen Teig verrühren. Die Butter unterrühren. Salz, Zitronensaft, Zitronenschale und Eier unterrühren . Mandeln und Rosinen unterheben. Den Teig zugedeckt eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig noch einmal durchrühren. Eine Gugelhupfform mit Margarine einfetten, den Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 45 min backen. Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und stürzen. Kuvertüre nach Packungsanweisung zerlassen und den Kuchen damit einpinseln.

Kategorie: Aufrufen
Eingetragen am: 11.06.2015
Landesteil & Region: Pommern



Zurück