Bilder  |  Bannertausch  |  Kontakt  |  Impressum  |  

Startseite
Flash and Image Banner
Ybbo.de

Sie befinden sich hier -->   Mehr Details...

22.11.2017 - 11:40 Uhr

 


Die Detailseite zu diesem Eintrag wurde bereits 465x besucht.


Premiumeintrag Pommersche Gans
Zutaten

1 küchenfertige Gans<
200g entsteinte Backpflaumen
3 Äpfel
2EL Zucker
2 EL Weinbrand
4EL Sahne
2 EL Apfelmus
1 EL Speisestärke
4EL Schwarzbrot(alt) gewürfelt
1/2TL Zimtpulver
Salz, Majoran

Zubereitung

Backpflaumen über Nacht einweichen. Gans waschen und trockentupfen. Keule und Flügel am Rumpf festbinden . Die Gans innen mit Salz und Majoran einreiben. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Äpfel, Backpflaumen, Zucker, Zimt, Brot und Weinbrand in einer Schüssel mischen und die Gans damit füllen und zunähen. Den Boden eines Bräters mit Wasser bedecken Die Gans mit den Rücken nach unten hineinlegen und im vorgeheizten Ofen bei 180Grad 2-3 Stunden garen. Beim Braten mehrmals in die Gans stechen damit das Fett austreten kann. Wird der Bratensatz braun etwas warmes Wasser zufügen. Die Gans beim braten mehrmals mit Bratenfond begießen. Immer etwas Wasser bei Bedarf nachfüllen. Kurz vor dem Ende der Garzeit die Gans mit kaltem Salzwasser bestreichen und den Ofen auf Grillen stellen, damit die Haut knusprig wird. Gans aus dem Ofen nehmen und warm stellen .Bratensatz mit Wasser los kochen, durch ein Sieb gießen und auffangen. Mit Wasser auf ein halben Liter auffüllen Die Stärke in der Sahne verrühren und die Soße damit binden .Apfelmus unterrühren und mit etwas Weinbrand abschmecken.

Kategorie: Aufrufen
Eingetragen am: 15.06.2015
Landesteil & Region: Pommern



Zurück