Bilder  |  Bannertausch  |  Kontakt  |  Impressum  |  

Startseite
Flash and Image Banner
Ybbo.de

Sie befinden sich hier -->   Mehr Details...

17.01.2018 - 02:04 Uhr

 


Die Detailseite zu diesem Eintrag wurde bereits 692x besucht.


Premiumeintrag Schleie in Biersoße
Zutaten

1 kg küchenfertige Schleie
1 Bund Suppengemüse
350ml dunkles Bier
1 Zwiebel
350ml Brühe
30g Pfefferkuchen
3 Pimentkörner
1 Lorbeerblatt
3 Nelken
1El Kartoffelstärke
1 EL gehackter Dill
Etwas Butter
Etwas Zitronensaft
Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucher

Zubereitung

Schleie in Stück schneiden und salzen. Suppengemüse putzen , schälen und klein schneiden. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Bier, Gemüse, Zwiebel und Brühe in einem Topf aufkochen und 10min auf kleiner Flamme kochen. Fischstücke, Gewürze und Butter dazu geben und 15 min ziehen lassen ,nicht mehr kochen. Fisch aus der Brühe nehmen und warm stellen. Pfefferkuchen in etwas warmen Wasser einweichen. Die Fischbrühe durch ein Sieb gießen und den Pfefferkuchen darin auflösen .Die Soße mit der Stärke binden und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Den Fisch mit Dill bestreuen und mit der Soße und Salzkartoffeln servieren.

Kategorie: Aufrufen
Eingetragen am: 15.06.2015
Landesteil & Region: Ostpreussen



Zurück