Bilder  |  Bannertausch  |  Kontakt  |  Impressum  |  

Startseite
Flash and Image Banner

Sie befinden sich hier -->   Mehr Details...

20.08.2017 - 17:23 Uhr

 


Die Detailseite zu diesem Eintrag wurde bereits 1026x besucht.


Premiumeintrag Zander nach ostpr. Art
Zutaten

4 mittelgroße Zander
Saft einer Zitrone
1 Bund Suppengemüse
1 Zwiebel
200g Butter
8 Eier
2 Pimentkörner
1 Lorbeerblatt
1TL Sahnemeerrettich( Glas)
1EL gehackte Petersilie
Salz

Zubereitung

Zander ausnehmen, waschen und mit Salz und Zitronensaft einreiben. Suppengemüse putzen , schälen und klein schneiden. Zwiebel schälen , halbieren und in Streifen schneiden. Fisch in einen Topf mit Wasser bedecken , Gemüse, Gewürze und Zwiebel zugeben ,aufkochen lassen und den Fisch bei mittlerer Temperatur gar ziehen lassen ,aus den Topf nehmen und warm stellen. Eier hartkochen pellen und hacken.150g Butter in einer Pfanne bräunen. 50g Butter mit den Sahnemeerrettich mischen. Zander mit der Petersilie bestreuen. Den Zander mit der braunen Butter, Eiern und Sahnemeerrettich servieren.
Man reicht dazu Salzkartoffeln.

Kategorie: Aufrufen
Eingetragen am: 15.06.2015
Landesteil & Region: Ostpreussen



Zurück