Bilder  |  Bannertausch  |  Kontakt  |  Impressum  |  

Startseite
Flash and Image Banner
Ybbo.de

Sie befinden sich hier -->   Mehr Details...

20.10.2017 - 10:42 Uhr

 


Die Detailseite zu diesem Eintrag wurde bereits 1236x besucht.


Premiumeintrag Zander nach Stettiner Art
Zutaten

1 k├╝chenfertigen Zander
1 Bund Suppengr├╝n
50g Butter
10 wei├če Pfefferk├Ârner
3 Nelken
1 Lorbeerblatt
1 Zwiebel
30g Mehl
2 Eigelb
125g Sahne
1 EL geackte Petersilie
1 TL Senf
1/2l Wei├čwein
1 Prise Muskat
Saft einer Zitrone
Salz

Zubereitung

Zander waschen, trockentupfen , mit Zitronensaft betr├Ąufeln, 20min ziehen lassen und salzen. Suppengr├╝n putzen, waschen und klein schneiden. Einen Br├Ąter mit 10g Butter einstreichen, das Suppengr├╝n darin verteilen und den Zander mit der Bauchseite nach unten drauflegen. Die Gew├╝rze dazugeben. 100l Wasser und die H├Ąlfte des Wei├čweines angie├čen. Ein Bogen Backpapier mit Butter einstreichen, den Fisch damit bedecken und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad 55min garen. Immer wieder mit Sud begie├čen. Zwiebel abziehen und in feine W├╝rfel schneiden. 10g Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebel darin glasig d├╝nsten. Mehl dazugeben und anschwitzen. Den restlichen Wei├čwein dazugeben und alles 5 min k├Âcheln lassen, dabei immer wieder umr├╝hren. Zander aus dem Br├Ąter nehmen und warm stellen. Den Sud durch ein Sieb gie├čen und auffangen. Das Suppengr├╝n warm stellen. Den Sud mit der Wein-Zwiebel- So├če verr├╝hren. Mit Salz, Senf und Zitronensaft abschmecken. Die Eigelb mit der Sahne verquirlen. Den Topf vom Herd nehmen und die So├če mit der Sahne legieren. Restliche Butter unterziehen. Suppengr├╝n mit dem Zander auf eine Platte anrichten und mit Petersilie bestreuen. Die So├če getrennt dazu servieren.

Kategorie: Aufrufen
Eingetragen am: 15.06.2015
Landesteil & Region: Pommern



Zurück