Bilder  |  Bannertausch  |  Kontakt  |  Impressum  |  

Startseite
Flash and Image Banner
Ybbo.de

Sie befinden sich hier -->   Mehr Details...

17.01.2018 - 08:04 Uhr

 


Die Detailseite zu diesem Eintrag wurde bereits 700x besucht.


Premiumeintrag Zimt
Die getrocknete innere Rinde des Zimtbaumes, der zu den Lorbeergewächsen gehört, zählt zu den ältesten Aromastoffen der Welt.
Bei Zimt unterscheidet man zwischen drei Arten: Cinnamomum,auch Canehl oder Kaneel genannt. Er stammt aus Ceylon, dem heutigen Sri Lanka, und wird auch in Indonesien, auf Madagaskar, auf den Kleinen Antillen und in Mittelamerika angebaut. Die Rinde der Zimtbaumschößlinge wird abgelöst und von allen Kork- und Primärschichten befreit. Dann schiebt man 6-10 dieser hauchdünnen Innenrinden ineinander und trocknet sie.
Verwendung:
Zimt verwendet man gemahlen, als ganze Stange oder in Stücke gebrochen. Als ganze Stange oder Bruch passt er zu Kompott, Saucen, Milch- und Obstsuppen, Wildragouts, zu Punsch, Glühwein, Rumtopf und eingelegten Früchten. Gemahlen würzt das Pulver Milchreis und Bratäpfel, Lamm- und Geflügelgerichte.

Kategorie: Aufrufen
Eingetragen am: 08.06.2015
Landesteil & Region: Ceylon



Zurück